Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - FSG Güssing-Jennerdorf legt Arbeitsprogramm fest topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

FSG Güssing-Jennerdorf legt Arbeitsprogramm fest

Los geht´s!- bei der ersten Arbeitstagung

„Die Betreuung von ArbeitnehmerInnen und die Zusammenarbeit mit der SPÖ werden unter anderem unsere großen Schwerpunkte in den kommenden Jahren sein“, erklärt FSG-Sekretär von Güssing und Jennersdorf, Edmund "Jimmy" Artner.

Zwei Tage lang wurden bei einer Klausur die Themen für die kommenden vier Jahre erarbeitet. Das neu gewählte FSG-Gremium traf sich aber auch in Stegersbach, um sich besser kennen zu lernen. 22 Männer und Frauen nahmen am Seminar teil. Die TeilnehmerInnen haben sich vorgenommen, Netzwerke aufzubauen und zu nutzen, soziale Gerechtigkeit soll in den kommenden Jahren zum Thema gemacht werden. Ein wichtiger Punkt in Zukunft ist auch die Jugend.

„In den kommenden Jahren wollen wir das Beste für die Beschäftigten im Bezirk erreichen. Bei der Arbeitstagung haben wir uns dafür gerüstet“, so Artner abschließend.

Artikel weiterempfehlen

Teilen |