Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - Robic ist Kandidat für die Nationalratswahl topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

Robic ist Kandidat für die Nationalratswahl

FSG-Vorsitzender auf Kandidatenliste

"Wir müssen die Menschen bei der Nationalratswahl im Herbst überzeugen, dass es nur einen Weg mit der SPÖ geben kann, denn sie garantiert faire ArbeitnehmerInnenpolitik in diesem Land", erklärt Alois Robic, Kandidat zur Nationalratswahl im Herbst.

Alois Robic ist FSG-Bezirksvorsitzender im Bezirk Mattersburg und politisch in Wiesen tätig. Als Gewerkschafter weiß er ganz genau, wie schwierig es ist, ArbeitnehmerInneninteressen durchzusetzen. Für ihn ist die SPÖ jene Partei, die diese Anliegen am stärksten vertritt.

Robic ist Betriebsrat beim Roten Kreuz Burgenland

Artikel weiterempfehlen

Teilen |