Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - FSG-Frauen auf Klausurtagung topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

FSG-Frauen auf Klausurtagung

Arbeitsprogramm wurde erarbeitet

Zwei Tage lang dauerte die Klausur der FSG-Frauen des Burgenlandes. In Bad Tatzmannsdorf trafen sich 13 Frauen zur Arbeitstagung, um sich auf die bevorstehende Arbeiterkammerwahl vorzubereiten.

"Wir haben produktiv gearbeitet und ein Arbeitsprogramm für die kommenden Monate festgehalten. Uns ist wichtig, den Wahlkampf aktiv mitzugestalten", erklärt FSG-Landesfrauenvorsitzende Elisabeth Kernbauer.

Im Zuge der Klausur wurden Inhalte aber auch Aktionen für den Arbeiterwahlkampf geplant. Zum Kamingespräch konnten die FSG-Frauen AK-Präsident Alfred Schreiner begrüßen.

Artikel weiterempfehlen

Teilen |