Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - Steuerreform ist auch 2015 Thema topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

Steuerreform ist auch 2015 Thema

FSG Oberpullendorf legt Themen fest

„Das Thema der Steuergerechtigkeit wird uns auch im ersten Halbjahr dieses Jahres beschäftigen. Das haben wir in der Neujahrssitzung festgelegt. Denn wir brauchen eine Lohnsteuersenkung, damit die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in diesem Land endlich entlastet werden und wir brauchen eine faire Gegenfinanzierung“, erklärt FSG-Bezirksvorsitzender Jolly Binder.

Daher plant die FSG einen Informationsabend im Bezirk Oberpullendorf, wo Experten über mehr Steuergerechtigkeit und eine faire Entlastung sprechen werden. Die Steuergerechtigkeit wird aber auch Thema bei der Valentinsaktion sein, bei der FSG-FunktionärInnen rund um den Valentinstag Narzissen an Mittelburgenländische ArbeitnehmerInnen verteilen werden. Je nachdem wie die Verhandlungen der Steuerreformgruppe der Regierung ausgehen, könnte das Thema auch zu Ostern noch einmal aktuell werden, heißt es von der FSG Oberpullendorf.

Wir haben auch über die bevorstehende Landtagswahl diskutiert und darüber beraten, in welcher Art und Weise wir die SPÖ unterstützen können“, so Binder abschließend.

Artikel weiterempfehlen

Teilen |