Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - HAAR-SCHARF und gut informiert! topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

HAAR-SCHARF und gut informiert!

Friseurinnen werden informiert

„Die SPÖ und die FSG der Gewerkschaft vida wollten wissen, wie es FriseurInnen im Burgenland geht. Wir haben ihnen aber auch Informationen zu verschiedenen Themen mitgegeben. Wir wollten gemeinsam an besseren Arbeitsbedingungen arbeiten“, erklären die beiden SPÖ-Politikerinnen und Organisatorinnen Bundesrätin Inge Posch Gruska und Landtagsabgeordnete Gabriele Titzer.

In den Sonnberghof nach Bad Sauerbrunn eingeladen wurden FriseurInnen aus den Bezirken Eisenstadt und Mattersburg. Die Informationen über ArbeitnehmerInnenschutz, Arbeitszeit, Entlohnung und Ausbildung stießen auf großes Interesse. Abschließend konnten die Anwesenden noch ihre Wünsche und Anliegen auf Karten für die SPÖ-Info-Box formulieren. Nach der Veranstaltung luden die SPÖ und die vida-FSG zu einem Besuch des Wellness-Bereiches im Sonnberghof ein.

Artikel weiterempfehlen

Teilen |