Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - 96,8 Prozent Zustimmung für FSG-Liste topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

96,8 Prozent Zustimmung für FSG-Liste

Die Sonnentherme hat gewählt

„Ich freue mich über das große Vertrauen, dass mir und meinem Team entgegengebracht wurde. Für uns ein klarer Auftrag, in den kommenden vier Jahren die Anliegen der Beschäftigen in den Vordergrund zu stellen“, zeigt sich Silvia Windisch, Betriebsratsvorsitzende in der Sonnentherme Lutzmannsburg  erfreut über das Wahlergebnis.

216 KollegInnen in der Sonnentherme und im Hotel Sonnenpark waren bei der Betriebsratswahl wahlberechtigt. 190 gaben ihre Stimme ab, 184 Stimmen entfielen auf die Liste 1 – Silvia Windisch-FSG. Das sind 96,8 Prozent der Zustimmung bei einer 88prozentigen Wahlbeteiligung.

Silvia Windisch wird von Thomas Priedl, Gisela Reisinger, Gabor Balint, Anna Mayer-Zvonarits und Bettina Koller bei der Betriebsratsarbeit unterstützt.

„Wir wissen, es wird auch in den kommenden Jahren nicht leicht, aber die Bereitschaft uns für unsere Kolleginnen und Kollegen einzusetzen, ist ungebrochen. Mit Unterstützung der Gewerkschaft vida werden wir die Probleme auch erfolgreich meistern können“, so Windisch abschließend.

Artikel weiterempfehlen

Teilen |