Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - Dank an langjährigen Gewerkschafter topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Burgenland
Facebook

Dank an langjährigen Gewerkschafter

Franz Pieber in den Ruhestand verabschiedet

„Franz Pieber ist Vollblut-Arbeitnehmervertreter. 26 Jahre lang hat er die Interessen der südburgenländischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vertreten. Dafür gebührt ihm unser großer Danke“, erklärt Landesrätin Verena Dunst.

Der gelernte Maurer aus Bocksdorf war bis 2015 Betriebsratsvorsitzende der Firma Teerag Asdag. Seit 2010 war er Landesvorsitzender der Gewerkschaft  Bau-Holz (GBH) Burgenland. Außerdem war er Mitglied in der Generalversammlung der BGKK sowie Beisitzer im Arbeits- und Sozialgericht. Franz Pieber tritt jetzt seinen Ruhestand an.

Dunst sprach Pieber im Namen der Güssinger Bezirks-SPÖ Danke für  seinen Einsatz und sein Engagement aus.

Artikel weiterempfehlen

Teilen |