topimage
Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
Logo FSG Steiermark
Facebook

Landeskonferenz der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen

Klaus Zenz wiedergewählt

 

Bei der Konferenz der FSG am 28. Juni in den Grazer Kammersälen wurde der Vorsitzende LAbg. Klaus ZENZ mit sehr großer Mehrheit für eine weitere fünfjährige Funktionsperiode wiedergewählt. Seine StellvertreterInnen sind Gernot Acko, Elisabeth Aufreiter, Gerhard Eichinger, Eveline Köberl, Wilhelm Kolar, Andreas Linke und Andreas Martiner.

Zahlreiche Ehrengäste waren erschienen, Grußadressen kamen von AK-Präsident Josef Pesserl, Gemeinderats-Klubobmann Michael Ehmann, Landtags-Klubobmann Hannes Schwarz und dem Nationalratsabgeordneten Josef Muchitsch.

Die mehr als 150 Delegierten aus der ganzen Steiermark diskutierten über die Zukunft der Arbeitswelt und beschlossen ein neues Arbeitsprogramm. Der wiedergewählte Vorsitzende verwies abschließend auf das kämpferische Motto, das sich die Fraktion sozialdemokratischer GewerkschafterInnen gegeben hat: "Ohne Kampf kein Fortschritt!"

Artikel weiterempfehlen

Teilen |